Willkommen beim BPW Club Stuttgart

Nicht sieben auf einen Streich, sondern 30 000 Frauen in 100 Ländern.
Was im Kleinen beginnt, zieht große Kreise.
Kontakte auf internationaler Ebene sind heute ein unverzichtbarer Erfolgsfaktor.


Sie haben beruflich in New York zu tun?
Ein gemeinsamer Abend mit den Mitgliedsfrauen vor Ort bringt Sie weiter. Das Wissen über interkulturelle Unterschiede ist unverzichtbar. Schön, wenn man darüber in vertrauter und inspirierender Runde erfährt.


Sie möchten in einer anderen Stadt Kontakte knüpfen?
Sicher gibt es auch dort oder in der Region einen BPW Club.


Als Mitglied im BPW Club Stuttgart sind Sie international vernetzt und Teil einer großen Gemeinschaft von Frauen, die die gleichen Ziele verfolgen:
Chancengleichheit in Beruf, Wirtschaft und Politik.
Vor Ort, national und international setzen sich die 30.000 Mitglieder in 100 Ländern des BPW International auf vielfältige Weise dafür ein, Frauen aller Hierarchieebenen und Branchen bei der Entwicklung Ihrer beruflichen Potenziale zu unterstützen.


BPW wurde 1930 in Genf gegründet.
BPW ist eines der größten und ältesten Netzwerke für Unternehmerinnen und berufstätige Frauen weltweit.
BPW hat Beraterstatus bei der UNO und im Europarat.
BPW ist Initiator des Equal Pay Day: www.equalpayday.de
 

Jetzt Mitglied werden!

Schicken Sie uns eine formlose Anfrage an info(at)bpw-stuttgart.de und Sie erhalten von uns das Aufnahmeformular.

Kooperationen

#mehrfrauenindieparlamente
Berliner Erklärung
Gleichstellung gewinnt
ULA
Ada Lovelace Festival
her career
women&work
Women Speaker Foundation
Dr. Mittermaier, Blaesy & Cie. Personalberatung
General Electric (GE) Germany
Take off Award
MINT
Global Female Leaders
Franchise Expo 20 - Online Edition
Bündnis Ökonomische Bildung
„Sorgearbeit fair teilen zwischen Männern und Frauen“ – Zivilgesellschaftliches Bündnis

Unterstützen Sie BPW bei jedem Online-Einkauf

!!! unabhängig von einer Mitgliedschaft !!!

BPW Stuttgart

BPW Stuttgart ist Teil des weltweit größten Netzwerks berufstätiger Frauen mit mehr als 30.000 Mitgliedern in über 100 Ländern.